Investieren in Kautschuk

Jährlich bis zu 14% Rendite und mehr, monatliche Auszahlungen, Anlage bereits ab 4.250 Euro, überdurchschnittliche Rendite, starkes Renten- & Vorsorge-Paket, über 200% Erlös-Rückfluss, Sozial sinnvoll und nachhaltig, dem Klimawandel entgegenwirkend

Arbeit zu menschlichen Bedingungen

  • Keine Anbauflächen von Kleinbauern, die aufgekauft werden
  • Keine bestehenden Waldflächen werden gerodet
  • Gleichbehandlung von Frauen und Männern. Mitarbeiter-Selektion nach Qualifikation
  • Einrichtung der Sozialversicherungsbeiträge für eine gesicherte Zukunft

Quelle: www.die.investments.de

Kostenloses Hörspiel: Der Alchimist-Paulo Coelho

Santiago, ein andalusischer Hirte, hat einen wiederkehrenden Traum: Am Fuß der Pyramiden liege ein Schatz für ihn bereit. Soll er das Vertraute für möglichen Reichtum aufgeben? Santiago ist mutig genug, seinem Traum zu folgen. Er begibt sich auf eine Reise, die ihn über die Souks in Tanger bis nach Ägypten führt, er findet in der Stille der Wüste auch zu sich selbst und erkennt, dass das Leben Schätze bereithält, die nicht mit Gold aufzuwiegen sind.

Textquelle: www.amazon.de

Hörbuch Quelle: www.youtube.de

Dokumentation: Intelligenz-Der Schlüssel zum Erfolg?

Professor oder Schulabbrecher – alles eine Frage der Intelligenz?

Wird Schlauheit vererbt? Was bedeutet überhaupt „schlau“? Und welche Rolle spielen Umwelt und Bildung für die Intelligenz?

Öffne ARD Mediathek: www.ardmediathek.de/intelligenz-der-schluessel-zum-erfolg

Foto: www.ke-next.de

Todeslabor der Tierversuche, nach erfolgreichen Mahnwachen und Petitionen geschlossen

Ort: Hamburg in Deutschland. Standort Mienenbittel.

An die Öffentlichkeit gekommen waren die grausamen Tierversuche im als „Todeslabor“ bekannt gewordenen Labor des „LPT“ nur, weil sich ein als Mitarbeiter getarnter Tierschützer der Organisation „SokoTierschutz“ in das Versuchslabor einschleuste und Aufnahmen machte. Erst dadurch wurde bekannt, dass Hunde, Katzen und Affen bei den Versuchen schwer misshandelt wurden.

15.000 Menschen hielten Mahnwache vor dem LPT

21. November 2019: Bilder aus dem „Todeslabor“ LPT in Hamburg haben die Öffentlichkeit entsetzt. Unter schrecklichen Zuständen wurden dort Affen, Hunde und Katzen gehalten. Nach öffentlichen Protesten wird die Einrichtung geschlossen werden. Trotzdem versammelten sich am Sonnabend (16. November) fast 15.000 Menschen in Hamburg, um gegen Tierversuche zu demonstrieren, berichtet der NDR. Die Organisatoren, darunter die „Soko Tierschutz Organisation“, von der die Aufnahmen aus dem Labor stammen, forderten die Freilassung aller Versuchstiere sowie die Schließung weiterer LPT-Standorte. 

Quelle: www.nordbuzz.de/hamburg/tiere-polizei-hamburg-lpt-skandal-labor-geschlossen

Die Siedler von Catan – Ein sehr erfolgreiches Gesellschaftsspiel

Mehr als 30 Millionen Exemplare des Erfolgsspiels „Die Siedler von Catan“, wurden innerhalb eines Vierteljahrhunderts verkauft.

Das Spiel ist in 41 Sprachen übersetzt und wird in 70 Länder verkauft.

In Europa und den USA findet alle zwei Jahre eine Catan Weltmeisterschaft statt.

Quelle: Hohenzollerische Zeitung

32 Müllsäcke voll Kassenbons, pro Tag

Betriebe protestieren und suchen Lösungen. Umweltfreundliche Kassenbons zum einen, Müllvermeidung zum anderen.

Technische Lösungen – Apps

Apps wie Anybill, Wunderbon oder Admin setzen auf technische Lösungen. QR-Codes auf einem Display, die Kunden mithilfe von speziellen Apps auf das Smarphone scannen können.

Die FDP spricht sich für eine Bagatellgrenze von 10 Euro aus. Für kleinere Beträge soll es keine Bonpflicht geben.

Wenn ein Unternehmen gegen die Belegausgabepflicht verstösst, darf das Finanzamt dieses Unternehmen prüfen und Geld Schätzungen hinzurechnen, wenn der Verdacht auf Unregelmäßigkeiten besteht.

Quelle: Hohenzollerische Zeitung

Foto: de.wikipedia.org

Ayurveda-Die Wissenschaft vom Leben

Die Wissenschaft vom Leben wurde von Maharishi Ayurveda aus Indien erforscht. Diese zeitlose Heilkunst, ist seit 5000 Jahren aktiv.

Als die großen Seher und Weisen, die Rishis und Maharishis, vor Tausenden von Jahren, in ihren tiefen Meditationen, die Prinzipien des Ayurveda schauten, haben diese die Naturgesetze erkannt, die Mensch, Natur und Kosmos seit Urzeiten regieren.

Sie nannten es den Veda-reines Wissen, die stille Intelligenz der Natur, die auf geheimnisvolle Weise, die Ordnung im Universum oder den Menschen erhält.

Dieses Urwissen der Menschheit ruht tief in unserem Herzen und stellt uns in jedem Augenblick die Grundlage für Gesundheit, Glück und ein langes, erfülltes Leben zur Verfügung.

Die vedischen Wirkungen werden als erstaunlich schnell und tiefgreifend heilend beschrieben. Nach den vedischen, sehr gesunden Behandlungen, sprechen die Behandelten von Wiedergeburts-Erlebnissen.

Öffne Internetseite: www.satnam.de

Text-Quelle, Buch: Ayurveda, Die besten Tipps

Translate »